Meer. Natur. Erleben.

42 Kilometer feinster Ostseestrand. Die genügen für jede Form von Urlaubsgenuss. Mondän oder familiär, aktiv oder faul, an 365 Tagen im Jahr. Die Insel Usedom ist ein Naturpark - prall gefüllt mit Seen, Wiesen und Wäldern.

 

Egal, ob man den Verheißungen der Ostseeküste erliegen oder den Attraktionen der Inselmitte nachspüren will: Man hat auf jeden Fall reichlich zu tun. Und außerhalb des Freizeitpakets, das die Natur bereithält, hat Usedom noch viel mehr zu bieten.

 

Unter anderem locken Glanzstücke berühmter Bäderarchitektur. Museen, Galerien und Ausstellungen zeigen von der Muschel bis zum U-Boot Sehens- und Erlebenswertes. In den Kaiserbädern flanieren zweimal im Jahr Models in internationaler Mode über die Laufstege. Konzerte und Musikfestivals, Theater und Kleinkunst, Märkte und Feste, Kino und vieles mehr runden das Angebot ab.